Emausweg Winterwandern in Berchtesgaden
Emausweg in Berchteshaden.

 

 

Start: Kur-und Kongresshaus in 83471 Berchtesgaden
Art: Rundweg, sie kommen zurück zum Ausgangspunkt.
Tourenverlauf: Kur- und Kongresshaus, Schlossplatz, Nonntal, Lockstein, Soleleitungsweg, Kalvarienberg.
Abstieg über die Evangelische Kirche zur katholischen Franziskanerkirche.
Orientierung: Der Weg ist mit 70 farbigen Holzlaternen markiert.
Dauer: Ca. 2 Std.
Höhenmeter: 100m
Einkehrmöglichkeiten: Im Markt Berchtesgaden.
Linienbus: Mit dem Linienbus zum Kur- und Kongresshaus.
Parkplätze: Tiefgarage, Franziskanerplatz
Toiletten: Ausgangsort, Rathaus

Führungen durch Profis in Berchtesgaden.