Klettersteige Berchtesgaden
Klettersteige Berchtesgaden

Klettersteige Berchtesgaden

Ab dem 1. Mai 2017 sind die Klettersteige wieder geöffnet.

 

Übungsklettersteig am Hanauerstein.

Ein originaler alpiner Klettersteig bring die Begeher des Klettersteiges zum Gipfel.
Klettersteigausrüstung erhalten sie günstig bei uns im Haus.

Der Übungsklettersteig „Hanauerstein“ ist ca. 34m hoch.
Sie sehen ein Video zum mittleren Schwierigkeitsgrad.

 

Grünsteinklettersteig „Isidor“

Schwierigkeit meist A, B und einige Stellen C.

 

Berchtesgadener Hochthronsteig:

Dauer: ca. 8 Stunden, Länge: 7 km, Höhenmeter: 1196

Ein neuer Klettersteig führt durch die Ostwand des Berchtesgadener Hochthrons

 

Reiteralpe:

Dauer: ca. 8 Stunden, Länge: 14 km, Höhenmeter: 1460

Ein langer Weg über den Kalk der Reiteralpe mit traumhaften Aus- und Tiefblicken zwischen der dolomitisch wirkenden Felskulisse von Wagendrischlhorn, Stadelhorn, Mühlsturzhorn, Grundübelhorn und Häuselhorn.

 

Steinernen Jäger auf den Staufen:

Dauer: ca. 5,5 Stunden, Länge: 8 km, Höhenmeter: 1100

Eine leichte Klettersteigtour führt von der Padingeralm bei Bad Reichenhall auf den Hochstaufen

 

Rund ums Hohe Brett:

Dauer: Ca. 8 Stunden, Länge: 12 km, Höhenmeter: 1218

Eine sehr schöne Bergtour mit mehreren leichten Klettersteigen und einem langen Abstieg durch das Alpetal.

 

Klettersteig als Maßnahme zum Teambuilding.

Team-Klausur inklusive Klettersteig-Training.

 

Klettersteigtraining für Alpin-Guides.

Unsere Alpin-Guides bei der Weiterbildung. Sepp, Reinhard und Gustl.